vmt_logo

11.03.2010 // Frank Schleipfenbauer: Zum Nachdenken: Erfolg durch konsequentes Handeln in Führung und Vertrieb

Welche Entscheidungen haben Sie in der letzten Zeit getroffen?
In welche Kapazitäten, Menschen und Mittel, haben Sie daher investiert?
Welche Ziele haben Sie definiert und vereinbart?

Wie zufrieden sind Sie mit den Ergebnissen?
Warum ist das so?

Welche Aufgabenfelder ergeben sich aus der Prozessbeschreibung Ihres Vertriebes?
Wer nimmt bei Ihnen die Vertriebsleiter-Aufgaben wahr, überwacht das Zusammenwirken zwischen Außendienst und Backoffice?
Ein Vertriebsleiter rechnet sich nicht, doch jemand muss es tun!

Wer sorgt für regelmäßige, zielorientiert strukturierte Kommunikation?
Wer gibt den Mitarbeitern emotionalen Halt?

Wer führt Kunden und Mitarbeiter zeitnah zu Entscheidungen und fordert das entsprechende Tun täglich ein?

Zuviel für eine Führungskraft?
Wie sorgen Sie dafür, dass Sie diese unverzichtbaren Führungsaufgaben wahrnehmen können?

Wollen Sie dieses Aufgabenfeld übernehmen?
Wenn Sie immer weiter das tun, was Sie bisher getan haben, werden Sie auch weiter die Ergebnisse erzielen, die Sie bisher erzielt haben!

In diesem Sinne: Weiter mehr Erfolg !

 

slogan-rechts